JavaScript ist in ihrem Browser deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen der Website nutzen zu können!

uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Latein und Altgriechisch
verantwortlich:
Altgriechisch I

Der Kurs bietet eine Einführung in die Grundlagen der Formenlehre und Syntax des Klassischen Griechisch. Er ist Bestandteil einer Kursfolge, welche im SoSe fortgesetzt wird mit Altgriechisch II: Abschluss des Gramma­tikpensums und Platon-Lektüre. (Der Kurs II bereitet unmittelbar auf die Graecumsprüfung im Sommer vor.)

Am Ende von Altgriechisch I wird eine Abschlussklausur (ohne Hilfsmittel) geschrieben. Eine sichere Beherr­schung des Lernwortschatzes des Lehrbuchs ist neben sicherer Beherrschung der Formenlehre und Syntax Vo­raussetzung für das erfolgreiche Absolvieren des Kurses. Das Bestehen der Klausur berechtigt zur Teilnahme am Kurs Altgriechisch II im folgen­den Semester.

Hinweis: Die 2-semestrige Vorbereitung auf das Graecum mit insgesamt 2 x 6 SWS stellt eine starke Arbeitsbe­lastung für die Teilnehmer dar, nicht allein durch die Stundenfrequenz, sondern auch durch Vor- und Nachbe­reitung der Unterrichtsstunden durch Hausaufgaben. Jeder Kursteilnehmer sollte sich also vor Beginn Ge­danken machen, wie er diesen Kurs in seinen Stundenplan integrieren kann!

Lehrmaterial:

Kantharos. Griechisches Unterrichtswerk. Lese- und Arbeitsbuch, Klett-Verlag

Grammateion, Griechische Lerngrammatik - kurzgefasst, Klett-Verlag

(Wer sich eine umfangreichere Schulgrammatik anschaffen möchte, dem sei em­pfohlen: Ars Graeca. Griechi­sche Sprachlehre. Schöningh im Westermann Schulbuch Verlag)

Leistungsnachweis: Klausur (innerhalb der ersten beiden vorlesungsfreien Wochen des Semesters)

Die Anmeldung für die Übung erfolgt über PULS!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
77358Sprachkurs Griechisch I (SK)Mo
Do
Fr
16:00-18:00
12:00-14:00
10:00-12:00
1.19.0.29
1.19.0.29
1.19.0.29
14.10.-07.02.Dr. Bernhard Ahlrichsentgeltfreikeine Buchung

DER KURS IST NICHT KOSTENPFLICHTIG.

Der Kurs Altgriechisch II (SK)  setzt den Kurs Altgriechisch I (SK)  des Sommersemesters fort. Mit der Besprechung der Modi Konjunktiv und Optativ, der athematischen Konjugation und der Verbaladjektive wird die Spracherwerbsphase abgeschlossen. Im Anschluss daran werden Platon-Texte gelesen.
 
Der Lernerfolg beruht besonders auf der gewissenhaften Vorbereitung der Übungstexte und auf der Nachbereitung des Stundenpensums.
 
Der Kurs stellt eine intensive Vorbereitung auf die Graecumsprüfung dar. Diese kann im Anschluss an den Kurs als staatliche Erweiterungsprüfung abgelegt werden. Bitte den Antrag zur Anmeldung und die notwendigen Unterlagen schon in der ersten Veranstaltungswoche mitbringen (s. http://www.mbjs.brandenburg.de/media/lbm1.a.4726.de/16_1_3.pdf)!
 
Teilnehmen dürfen Studierende, die den Kurs Basismodul Griechischer Sprachkurs im SoSe mit Erfolg besucht haben. Quereinsteiger wenden sich bitte an die Lehrkraft.
 
Leistungsnachweis: Der Kurs endet mit einer Klausur (Übersetzung eines mittelschweren Platon-Textes mit Hilfe des Lexikons in der ersten vorlesungsfreien Woche nach Semesterende).
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
77359Sprachkurs Griechisch II (SK)Mo
Do
Fr
16:00-18:00
16:00-18:00
14:00-16:00
1.19.4.22
1.19.4.22
1.19.4.22
14.10.-07.02.Dr. Markus Altmeyerentgeltfreikeine Buchung